03. Juni 2019

Netze BW erneuert Stromleitungen in Ostfildern-Nellingen

Ostfildern. Nach Pfingsten beginnt die Netze BW mit der Verlegung neuer Stromleitungen am nördlichen Rand von Nellingen. Die Trasse reicht von der Technischen Akademie bis zum Marmorweg. Sie führt zunächst an der Rinnenbachstraße entlang, am Sportplatz des TV Nellingen vorbei und dann im Bogen entlang von Wirtschaftswegen wieder in Richtung Ortsrand. Einzelne Einschränkungen für den Verkehr und Anlieger sind dabei möglich. Bis Ende Juli soll alles fertig sein. Insgesamt investiert die Netze BW über 300.000 Euro in die sichere Stromversorgung von Ostfildern.

Weitere Neuigkeiten aus Kategorie: Pressemitteilung

21. August 2019

Netze BW modernisiert das Stromnetz in Tiefenbronn

Neue Erdkabel ersetzen Freileitungen

200 der insgesamt 590 Funkstandorte rüstet die Netze BW mit Netzersatzanlagen aus

21. August 2019

Digitaler Polizeifunk in Baden-Württemberg wird noch sicherer

20. August 2019

Netze BW lässt in Eigeltingen 20.000-Volt-Erdkabel verlegen

„Achtung Hochspannung“: Beim Neubau des Umspannwerks Burladingen kombiniert die Netze BW mehrere Innovationen

19. August 2019

Netze BW baut Umspannwerk der neuen Generation: Digital und ökoeffizie ...

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot für Sie stetig zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen