15. April 2019

Gasnetz in Schorndorf wird erneuert

Netze BW verlegt neue Anschlussleitungen in der Werderstraße

Schorndorf. Die Netze BW GmbH führt weitere Arbeiten im Schorndorfer Gasnetz durch und schließt zwei Gebäude in der Werderstraße / Ecke Lange Straße neu an das Gasnetz an. Das Gebäude Lange Straße 16, vormals Werderstraße 7, erhält einen komplett neuen Gas-Hausanschluss, dabei wird die Zuleitung zum Gebäude Werderstraße 3 gleich mit erneuert. Das dient der Versorgungssicherheit vor Ort.

Die Maßnahme beginnt am Dienstag nach Ostern, 23. April, und dauert bei planmäßigem Verlauf etwa eine Woche. Da der Tiefbau konventionell im offen Graben erfolgt, muss die Werderstraße in diesem Bereich während der Bauphase halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird in dieser Zeit einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Außerdem wird die Einfahrt von der Werderstraße rechts in die Lange Straße nicht mehr möglich sein. Eine Umleitung wird entsprechend ausgeschildert. Die Netze BW bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die bautechnisch nicht vermeidbaren Behinderungen.

Weitere Neuigkeiten aus Kategorie: Pressemitteilung

17. Oktober 2019

Netze BW erschließt Grundstück für neuen Trinkwasserbehälter in Stuttgart-Rohracker

Kommunen, Verbände, Politik und Firmen wirken zusammen, damit der Breitbandausbau in Erbach klappt – Spatenstich am 16. Oktober vor dem Rathaus

16. Oktober 2019

Erbach investiert 5,4 Millionen in schnelles Internet

Dank Installations-App benötigt der Monteur des Netzbetreibers maximal 60 Minuten, um eine Ortsnetzstation mit den „SMIGHT Grid“ Sensoren und einem Gateway auszustatten. (Quelle: SMIGHT/Uli Deck)

15. Oktober 2019

Digitalisierung im Netz: Neuer Stromsensor liefert Echtzeitdaten von d ...

14. Oktober 2019

Blick hinter die Kulissen der Stromversorgung

Netze BW öffnet am Sonntag, 20. Oktober, die Türen des Umspannwerks Magstadt