01.Februar 2019

E-World 2019: Netze BW präsentiert Stresstest Elektromobilität für Verteilnetze

Einen Stresstest für Stromnetze angesichts des Ausbaus der Elektromobilität stellt die Netze BW bei der E-World vom 5. bis 7. Februar vor. Vor allem Stadt- und Verteilerwerke sollen von den Erfahrungen mit der Ladeinfrastruktur profitieren. An Stand 408 in Halle 5 präsentiert die EnBW-Tochter zudem innovative Eigenentwicklungen wie den GPS-Notruf.

Bereits seit Jahren arbeitet die Netze BW mit Prognosen zur Entwicklung der E-Mobilität auf Basis soziodemografischer Daten und mit unterschiedlichen Szenarien. Dabei wurde auch der Ortsnetzstrang in Ostfildern bei Stuttgart als möglicher ‚Hotspot‘ identifiziert, in dem aktuell ein bundesweit einmaliges Pilotprojekt zur Integration von Ladeinfrastruktur läuft. In einem Raster von 100 mal 100 Metern ist die Ermittlung solcher Gebiete jetzt auch bundesweit möglich. In einem zweiten Schritt lässt sich dort anhand der Daten von Niederspannungssträngen und Ortsnetzstationen Handlungsbedarf ermitteln. Bei Bedarf reicht das Angebot bis zu konkreten Empfehlungen bei der Zielnetzplanung.

Daneben demonstriert der Dienstleistungsbereich der Netze BW in Essen innovative Helfer für Stadtwerke, Behörden und Kommunen, die auf den Erfahrungen aus der eigenen Praxis basieren. Neben dem GPS-Notruf für Mitarbeiter in heikler Mission gehören dazu ein Set zur Notfallkommunikation sowie der Pegelmeter zur Beurteilung von Funkverbindungen bei der Installation intelligenter Messsysteme.

Link zum Stresstest: www.netze-bw.de/zielnetzplanung

Weitere Neuigkeiten aus Kategorie: Pressemitteilung

Netze BW erneuert Stromnetz in Neuhausen auf den Fildern

Erdkabel ersetzen Freileitung

Mit dem neuen Einsatzfahrzeug der Netze BW lassen sich Fehlerstellen an Erdkabel präzise lokalisieren.

Im Einsatz für die Versorgungssicherheit

Unterzeichnen den Kooperationsvertrag (v. l.): Frank Bothe, Leiter Technik der Niederlassung Südwest der Telekom, und Thomas Miksa, Leiter Netzanschluss Strom/Gas der Netze BW

Bewährte Kooperation wird fortgeführt

Netze BW erneuert das Stromnetz in Weilheim an der Teck

Kabelverlegearbeiten in der Egelsbergstraße werden zusammen mit der Straßensanie ...

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot für Sie stetig zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen