15. April 2019

Weitere Erneuerungsmaßnahmen im Weilheimer Stromnetz

Netze BW verlegt neue Erdkabel in Hepsisau

Weilheim an der Teck. Die Netze BW setzt die Erneuerungsmaßnahmen im Stromnetz von Weilheim-Hepsisau fort und verlegt weitere Erdkabel, um die Freileitungen zu ersetzen. Betroffen sind die Mittlere Ortsstraße, der Lindrainweg und der Auchtertweg. Auf einem Teil der Trasse werden gleichzeitig auch die Mittelspannungskabel erneuert. Fast 150.000 Euro investiert der Netzbetreiber in diese Modernisierung und damit in die Versorgungssicherheit vor Ort.

Der Tiefbau beginnt am Montag, 29. April, in der Mittleren Ortsstraße etwa auf Höhe des Gebäudes Hausnummer 7 und verläuft zunächst in Richtung Nordwesten, dann weiter über den Lindrainweg bis zur Umspannstation ‚Hochbergweg‘. Danach werden die Arbeiten zum einen in der Auchtertweg, etwa bis zur Höhe des Gebäudes Hausnummer 10, fortgeführt, sowie in der Mittleren Ortsstraße von der Einmündung Lindrainweg bis zur Einmündung Hochbergweg. Sobald die Hausanschlüsse aller Gebäude auf die Versorgung über Erdkabel umgestellt sind, können dann auch die Freileitungen abgebaut werden.

Da konventionell im offenen Graben gearbeitet wird, kann es während der Bauzeit in den einzelnen Bauabschnitten zu Verkehrsbehinderungen und dem Wegfall von Parkplätzen kommen. Die Netze BW bittet Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für mögliche Beeinträchtigungen. Wenn alles planmäßig verläuft, wird die Baumaßnahme Anfang Juli abgeschlossen sein.

Weitere Neuigkeiten aus Kategorie: Pressemitteilung

17. Oktober 2019

Netze BW erschließt Grundstück für neuen Trinkwasserbehälter in Stuttgart-Rohracker

Kommunen, Verbände, Politik und Firmen wirken zusammen, damit der Breitbandausbau in Erbach klappt – Spatenstich am 16. Oktober vor dem Rathaus

16. Oktober 2019

Erbach investiert 5,4 Millionen in schnelles Internet

Dank Installations-App benötigt der Monteur des Netzbetreibers maximal 60 Minuten, um eine Ortsnetzstation mit den „SMIGHT Grid“ Sensoren und einem Gateway auszustatten. (Quelle: SMIGHT/Uli Deck)

15. Oktober 2019

Digitalisierung im Netz: Neuer Stromsensor liefert Echtzeitdaten von d ...

14. Oktober 2019

Blick hinter die Kulissen der Stromversorgung

Netze BW öffnet am Sonntag, 20. Oktober, die Türen des Umspannwerks Magstadt