10.Juli 2018

Stahlnagel in 20.000-Volt-Kabel verursacht Stromausfälle in Waldburg, Wolfegg und Kisslegg

Der Stromausfall am Dienstagvormittag in Waldburg, Wolfegg und Kisslegg ist offenbar auf mangelhafte Umsicht bei Baumaßnahmen in Wolfegg zurückzuführen. Insgesamt an drei Leitungsabschnitten im Bereich des Buchenwegs in Waldburg, im Gewerbegebiet nördlich des Kisslegger Bahnhofs sowie nahe der Altdorfer Straße in Wolfegg waren Defekte an 20.000-Volt-Erdkabeln aufgetreten. Die wurden im Laufe des Nachmittags mithilfe eines Kabelmesswagens hinsichtlich der präzisen Fehlerstelle untersucht. Dabei entdeckten die Monteure der Netze BW in dem fraglichen Abschnitt in Wolfegg einen großen Stahlnagel, der allerdings nur eine der drei Phasen des Kabels „erwischt“ hatte. Das hatte zunächst nur einen einfachen Erdschluss zur Folge, der wiederum aber die beiden anderen Phasen so stark belastete, dass es zu den beiden Folgefehlern kam.

Daraufhin gab es um 10:10 Uhr zunächst einen Stromausfall in Waldburg. Weitere vier Minuten später kamen die Versorgungsunterbrechungen im Westen und Norden von Kisslegg sowie in Wolfegg und einigen Weilern und Höfen im Süden der Gemeinde hinzu. Nachdem die Bereitschaft in Abstimmung mit der zentralen Leitstelle Ravensburg die betroffenen Leitungsabschnitte identifiziert und freigeschaltet hatte, konnte die Versorgung Zug um Zug wieder aufgebaut werden. Nach weiteren Schaltmaßnahmen gingen ab 10:44 Uhr die Anschlüsse in Waldburg und Wolfegg nach und nach ans Netz. Ab 11:31 Uhr floss der Strom auch in Kisslegg. Bis 11:39 Uhr waren alle Haushalte und Betriebe in den drei betroffenen Gemeinden wieder versorgt. Nach der genauen Fehlerortung mithilfe des Messwagens sollen die schadhaften Kabelstücke möglichst im Laufe des Mittwochs ausgebessert werden.

Weitere Neuigkeiten aus Kategorie: Pressemitteilung

Spatensich von neuem Mast

Verlegung der 110-kV-Leitung in St. Leon-Rot beginnt

Recht „luftig“ kann es bei der Arbeit mit einem Steiger werden.

Wie funktioniert das Stromnetz?

Moderne Umspannstation für Ohmden

Baumaßnahme der Netze BW im Mittleren Weg

Kabelpflug

Stromnetz zwischen Umspannwerk Gültstein und Gäufelden wird für die Zu ...

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot für Sie stetig zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen