Die Strom- und Gasversorgung ist sicher

Wir alle verfolgen mit Sorge die Entwicklung bei der Ausbreitung des Corona-Virus. Bei der Netze BW nehmen wir unsere Verantwortung als Betreiberin von Strom- und Gasnetzen in Baden-Württemberg sehr ernst.

Deshalb haben wir frühzeitig personelle und technische Maßnahmen getroffen, dieser Verantwortung auch in der aktuellen Situation gerecht zu werden. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es durch die Pandemie keinerlei Einschränkungen bei der Versorgung mit Strom und Gas. Über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Leitstellen, den Regional- und Bezirkszentren und den regionalen Entstördiensten sind dafür in unserem gesamten Netzgebiet für Sie im Einsatz.

Wir kümmern uns drum – versprochen!

21. Februar 2020

Netze BW erneuert Stromkabel

Bauarbeiten in der Mörike- und der Hölderlinstraße bis voraussichtlich Ende Juli

Bönnigheim. Die Netze BW GmbH verlegt Montag, 2. März, neue Mittelspannungs-Stromkabel in der Mörikestraße. Die Erdkabel dort stammen aus den 1960er Jahren und sind inzwischen etwas in die Jahre gekommen, weshalb sie nun gegen neue, leistungsstärkere ersetzt werden. Außerdem werden in der Mörike- und Hölderlinstraße Niederspannungskabel mitverlegt und ein neuer Kabelverteiler-Schrank an der Ecke Schulstraße installiert, so dass zukünftig für alle Anwohner in dem Bereich ein Hausanschluss über Erdkabel verfügbar ist. Der Netzbetreiber investiert mit dieser Erneuerungsmaßnahme rund 170.000 Euro in die Versorgungssicherheit vor Ort. Die Stadt nutzt bei der Gelegenheit die Tiefbauarbeiten zur Erneuerung der Straßenbeleuchtung. Ebenso wie die Deutsche Telekom AG, die in die Baugrube Leerrohre mitverlegen lässt. Bei planmäßigem Verlauf soll die Baumaßnahme Ende Juli abgeschlossen sein.

Die Tiefbauarbeiten finden im Bereich der Gehwege statt: in der Mörikestraße zwischen den Hausnummern 2 und 27 sowie in der Hölderlinstraße zwischen den Hausnummern 17 und 21. Währenddessen werden die Parkplätze entlang der Baustelle nicht zur Verfügung stehen. Die Netze BW bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Beeinträchtigungen.

Weitere Neuigkeiten aus Kategorie: Pressemitteilung

Bevor die Fundamente erweitert werden können, sind die Masten auf allen vier Seiten zu sichern (Quelle: Netze BW)

26. März 2020

Netze BW saniert Hochspannungsmasten zwischen Pfullendorf und Salem

Der größte Teil der fast drei Kilometer langen Erdkabel-Trasse bei Trillfingen ist bereits fertiggestellt (Quelle: Netze BW)

26. März 2020

Stromnetz bei Trillfingen wird erneuert

25. März 2020

Netze BW erneuert 20.000 Volt Kabel im Zentrum von Bisingen

Von Graffiti-Künstler Reinald Pehla gestaltete Trafostation in der Reuschstraße in Heiningen

23. März 2020

Ein neues Schmuckstück in Heiningen