02. Juni 2020

Netze BW erweitert und verdichtet das Erdgasnetz in Horb-Dettensee

Weitere Haushalte werden an das Gasnetz angeschlossen

Horb am Neckar. Die Arbeiten der Netze BW GmbH an den Versorgungsnetzen in Horb am Neckar gehen weiter. Nach der Erneuerungsmaßnahme im Stromnetz erweitert und verdichtet der Netzbetreiber nun auch das Erdgasnetz in Horb-Dettensee. Dabei werden in der Neuneckstraße zwischen den Einmündungen des Tabernwasener Wegs und des Dorfwiesenwegs neue Erdgasrohe in die Erde gelegt und die Gebäude an der Verlegetrasse an die Erdgasversorgung angeschlossen.

Die Baumaßnahme beginnt ab Montag, 15. Juni, und dauert bei planmäßigem Verlauf etwa vier Wochen. Da die Tiefbauarbeiten konventionell im offenen Graben durchgeführt werden, muss im genannte Abschnitt der Neuneckstraße die westliche Straßenseite gesperrt werden. Der Verkehr wird in dieser Zeit über eine Signalanlage geregelt. Die Netze BW GmbH bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Beeinträchtigungen.

Je nach Anfragen der Bevölkerung nach einen Erdgasanschluss wird geprüft, ob und wo ein weiterer Ausbau stattfinden kann. Zu Themen rund um die Erdgasversorgung kann sich die Bevölkerung von Horb-Dettensee unter der E-Mail-Adresse: Anschlussservice-SWN@netze-bw.de an den Anschlussservice der Netze BW wenden.

Weitere Neuigkeiten aus Kategorie: Pressemitteilung

09. Juli 2020

EnBW-Modell für die Beteiligung von Kommunen am Stromnetz stößt auf großen Zuspruch

Gemeinsame Pressemitteilung

08. Juli 2020

Netze BW investiert 400.000 Euro in 20.000 Volt Leitung von Markdorf nach Immenstaad

Erdkabel bieten mehr Schutz vor Unwettern

08. Juli 2020

Weitere Vorarbeiten für neuen Wasserbehälter in Stuttgart-Rohracker starten

Symbolbild Gasversorgung (Quelle: Netze BW)

07. Juli 2020

Netze BW baut Gasversorgung in Renningen aus