Die Strom- und Gasversorgung ist sicher

Wir alle verfolgen mit Sorge die Entwicklung bei der Ausbreitung des Corona-Virus. Bei der Netze BW nehmen wir unsere Verantwortung als Betreiberin von Strom- und Gasnetzen in Baden-Württemberg sehr ernst.

Deshalb haben wir frühzeitig personelle und technische Maßnahmen getroffen, dieser Verantwortung auch in der aktuellen Situation gerecht zu werden. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es durch die Pandemie keinerlei Einschränkungen bei der Versorgung mit Strom und Gas. Über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Leitstellen, den Regional- und Bezirkszentren und den regionalen Entstördiensten sind dafür in unserem gesamten Netzgebiet für Sie im Einsatz.

Wir kümmern uns drum – versprochen!

Geoinformationsdienstleistungen

Digitalisierung und Transformation von Bebauungsplänen nach xPlan und INSPIRE

Profitieren Sie jetzt von der Digitalisierung Ihrer Planwerke!

Nach den gesetzlichen Vorgaben des Landesgeodatenzugangsgesetzes Baden-Württemberg (LGeoZG BW, 2009), mit dem die EU-Richtlinie INSPIRE (Richtlinie 2007/2/EG) in Landesrecht umgesetzt wurde, sind kommunale Stellen verpflichtet, bis zum Jahr 2020 kommunale Geodatensätze über das Internet bereitzustellen, wenn sie bestimmte Kriterien nach dem LGeoZG BW erfüllen. Zugleich kann durch die webbasierte Bereitstellung solcher Daten die Erledigung von Verwaltungsaufgaben erleichtert und für Unternehmen und Bürger ein zeitgemäßer Zugang zu diesen Daten im Sinne des E-Governments geschaffen werden.

Zu den kommunalen Geodaten, die über die Geodateninfrastruktur Baden-Württemberg (GDI-BW) für INSPIRE bereitzustellen sind, gehören elektronisch (digital) vorhandene Bebauungspläne. Sie fallen unter den INSPIRE-Themenbereich „Annex III. 4 Landnutzung“. Die Bereitstellungspflicht gilt unabhängig davon, ob Kommunen die Daten selbst bereitstellen oder diese Aufgabe einem (privaten/öffentlichen) Dienstleister übertragen.

Gut zu wissen

Was bedeutet "INSPIRE"?

INfrastructure for SPatial InfoRmation in Europe ist eine Vorgabe der Europäischen Union (EU) für eine gemeinsame Geodateninfrastruktur in Europa (Richtlinie 2007/2/EG). Ziel ist es, die grenzübergreifende Nutzung von Geodaten in Europa zu erleichtern. INSPIRE baut Barrieren ab und schafft Transparenz. Es bietet Planungssicherheit und fördert die Wirtschaft.

INSPIRE-Zeitvorgaben

Laut den INSPIRE-Zeitvorgaben gilt für Geodaten, Metadaten sowie Such-, Darstellungs- und Downloaddienste zu digitalen Bebauungsplänen folgende Bereitstellungs-Frist: im INSPIRE-Datenmodell (für vorhandene Geodaten) der 21. Oktober 2020.

Wir sind Ihr kompetenter Partner

Die Netze BW Sparte Dienstleistungen ist Ihr kompetenter Ansprechpartner und Generalunternehmer in allen Fragen rund um das Thema xPlan und INSPIRE. Von der Digitalisierung Ihrer Planwerke bis hin zur Veröffentlichung des Planwerks in einem INSPIRE-konformen WEB-Dienst.

Unsere Leistungen für Sie

Unsere Leistungen rund um das Thema unterstützen Sie bei der Umsetzung aller Schritte der organisatorischen Handlungsempfehlungen der kommunalen Landesverbände Baden-Württemberg. Hierfür haben wir ein besonders attraktives Angebot über alle Leistungspakete für Sie.
Als zusätzliche Option bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Bebauungspläne in einem öffentlichen Geoportal zu hinterlegen. Damit entsprechen Sie den Anforderungen des BauGB zur Veröffentlichung von Bebauungsplänen im Internet.

  • Digitalisierung und Transformation von Bebauungsplänen nach xPlan und INSPIRE
    (zur Unterstützung von Schritt 1)
  • Digitalisierung von analogen Planbeständen (z. B. Papierplänen)
  • Georeferenzierung von digitalen Planbeständen (z. B. PNG, JPG, PDF) in ein Raster-Umring-Format
    (z. B. SKDV+)
  • Transformation von Planbeständen im Format Raster-Umring nach xPlan.gml
  • Zentrale Sammlung und Qualitätssicherung (zur Unterstützung von Schritt 2)
  • Kontrolle der Abgabeformate
  • Befüllung der Metadateninformationen (in Absprache mit der planverantwortlichen Stelle)
  • Bereitstellung der Pläne gemäß INSPIRE im Internet durch unseren Kooperationspartner (Schritt 3)
  • Standort Rechenzentrum: Deutschland
  • Aktualisierung der Daten zwei Mal inklusive pro Kalenderjahr
  • Kurze Vertragslaufzeiten
  • Bereitstellung der Bebauungspläne in einem öffentlichen Geoportal gemäß BauGB

Ihre Vorteile im Überblick

  • Transparente Staffelpreise
  • Kurze Vertragslaufzeiten
  • Vergünstigte Preise bei umfangreichen Lieferungen
  • Option BPLAN-GeoPortal zur öffentlichen Bereitstellung Ihrer Bebauungspläne
  • INSPIRE-Dienst mit unserem Kooperationspartner im Angebot
Anwendung lädt