Die Strom- und Gasversorgung ist sicher

Wir alle verfolgen mit Sorge die Entwicklung bei der Ausbreitung des Corona-Virus. Bei der Netze BW nehmen wir unsere Verantwortung als Betreiberin von Strom- und Gasnetzen in Baden-Württemberg sehr ernst.

Deshalb haben wir frühzeitig personelle und technische Maßnahmen getroffen, dieser Verantwortung auch in der aktuellen Situation gerecht zu werden. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es durch die Pandemie keinerlei Einschränkungen bei der Versorgung mit Strom und Gas. Über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Leitstellen, den Regional- und Bezirkszentren und den regionalen Entstördiensten sind dafür in unserem gesamten Netzgebiet für Sie im Einsatz.

Wir kümmern uns drum – versprochen!

Kommunikation & Medien

Breitbandhausanschluss

Wir machen Sie bereit für Internet in Lichtgeschwindigkeit

Stehen in Ihrem Wohnort oder auf Ihrem Privatgrundstück ohnehin Tiefbaumaßnahmen an, lässt sich diese Möglichkeit ideal nutzen, um ein Telekommunikations-Leerrohr für einen Glasfaseranschluss zu Sonderkonditionen mit zu verlegen. Damit sind Sie gewappnet für den Breitbandausbau mit modernster Glasfasertechnologie für Surfgenuss ohne Stocken und Warten. Sichern Sie sich so Ihren Anschluss an die Zukunft!

Unser Angebot für Sie

Verlegung des Telekommunikationsleerrohrs und Anschluss an Ihr Haus

  • Wir verlegen das TK-Leerrohr auf Ihrem Grundstück – von der Grundstücksgrenze bis zur Innenwand Ihres Gebäudes.
  • Wir führen Ihr TK-Leerrohr gas- und wasserdicht ins Gebäude.

Anschluss des Telekommunikations-Leerrohrs an das kommunale Leerrohrnetz

Das TK-Leerrohr wird fachgerecht an das öffentliche Leerrohrnetz angeschlossen, sofern ein bestehendes kommunales Leerrohrnetz bis auf Ihr Grundstück heranreicht und eine Abzweigung bis zu Ihrem Grundstück führt. Nicht möglich ist der Anschluss an nicht-kommunale, private Leerrohrinfrastruktur (z.B. der Deutschen Telekom oder Unitymedia). Sollten Sie dies wünschen, so wenden Sie sich bitte direkt an die entsprechenden Anbieter.

Sobald das Leerrohr verlegt ist, kann der zukünftige Telekommunikationsbetreiber ganz einfach sein Glasfaserkabel einbringen und Sie an das öffentliche Glasfasernetz anschließen – ohne weitere Tiefbaumaßnahmen auf Ihrem Grundstück.

Anschlussvarianten

  • Auf Ihrem privaten Grundstück wird von der Netze BW eine Baumaßnahme durchgeführt, wie z.B. Neubau oder Modernisierung des Stromnetzes. Im Rahmen dieser können wir zu einmaligen Sonderkonditionen ein Leerrohr verlegen, um Ihnen einen Anschluss an das öffentliche Glasfasernetz zu ermöglichen.

  • Die Kommune plant Tiefbaumaßnahmen auf öffentlichem Grund mit der Netze BW als Partner. Auch an diese Baumaßnahme können Sie sich mit der Verlegung eines Leerrohrs anhängen – natürlich ebenfalls zu Sonderkonditionen.

  • Es findet keine andere Baumaßnahme statt. Wir ziehen als Einzelmaßnahme ein Leerrohr auf Ihrem Grundstück ein.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Einmalige Sonderkonditionen im Rahmen ohnehin anstehender Baumaßnahmen durch die Netze BW
  • Ausführung durch Netze BW, den Spezialisten für Breitbandinfrastruktur
  • Die Attraktivität Ihrer Immobilie steigt durch die Anbindung an das Glasfasernetz.

Haben Sie weitere Fragen?

Antworten zu den häufigsten Fragen finden Sie in unserem FAQ-Bereich.

Zu den FAQ
Anwendung lädt