diginamic

Data4Energy-Camp

Partnerschaftliche Entwicklung neuer Märkte für digitale Lösungen und Innovationen

Unser digitales Geschäftsmodell für Vertriebe, Produkt-Entwickler, Innovatoren aus Baden-Württemberg und deutschlandweit

Business-Planung in Kooperation

Sind Sie Innovationsmanager oder Produktmanager? Möchten Sie mit Smart-Meter-Daten neue Wege in die Energiezukunft gehen? Wir begleiten Sie auf dem Weg in die digitale Zukunft. Unser digitales Beratungs-Angebot hilft, neue Märkte für digitale Lösungen und Innovationen zu erschließen.

Dafür ist unser neues Produktentwicklungsprogramm gemacht: Erfahren Sie mehr über das Data4Energy-Camp.

Data4Energy-Camp — unser Workshop, um Energie digital zu denken und neue Märkte zu erschließen

Unser Anspruch: Kooperative Entwicklung

Systematische Business-Planung, zielgerichtete Anwendungsfall-Entwicklung und kreative Atmosphäre im Team: Mit dem Data4Energy-Camp haben wir ein einzigartiges Format geschaffen, um neue Märkte zu erschließen und Energie digital zu denken.

In wenigen Tagen Mindset erweitern

Mit der Methodik des Data4Energy-Camps kann es gelingen, gelernte Methoden direkt anzuwenden. Ergebnisse nehmen Sie mit in Ihre Organisation und entwickeln diese selbständig weiter - oder gern gemeinsam mit uns.

Individuell auf Sie zugeschnitten

Das Data4Energy-Camp ist seitens Netze BW ein neuartiges Angebot: Wir gestalten die Energiezukunft mit – aber nicht alleine. Deswegen ist dieser für Sie individualisierte Workshop unser Angebot, um in Kooperation und mit gemeinsamer Kraft neue Märkte zu erschließen und nachhaltig zu gestalten.

Kommen Sie auf uns zu!

Bausteine des Data4Energy-Camps

Espresso-Session

Als unverbindlichen Einstieg in Ihr individuelles Data4Energy-Camp bieten wir eine kostenfreie, ca. 1-stündige Espresso-Session zur Orientierung: Hier erfahren Sie, was Ihnen unser Innovationsprogramm bietet.

Unsere nächsten Termine:

  • 5. Februar 2021
  • 5. März 2021
  • 2. April 2021

Modul 1

Im ersten Modul entwickeln wir im geschlossenen Teilnehmerkreis Ihrer Organisation oder von Ihnen benannten Partnern erste strategische Zielstellungen, um aus veredelten Daten aus dem intelligenten Messsystem Produkte abzuleiten.

Modul 2

In Modul 2 analysieren wir Kundenbedürfnisse und definieren konkrete Anforderungen an Produkte mit einer kundenzentrierten Perspektive. Dabei wird die Persona-Methodik umfassend angewendet.

Modul 3

Beim abschließenden Modul 3 geht es um die Entwicklung von Prototypen aus Perspektive der Persona. Ein konsolidiertes Pitch-Poster im digitalen Raum ist greifbares Ergebnis des Data4Energy-Camp.

Anwendung lädt