zur Zielgruppennavigation springen zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen zu den Kontaktmöglichkeiten springen

Häufige Fragen

Was ist ein zeitlich befristeter Netzanschluss?

 

Wer kann den Online-Service nutzen?

 

Wie funktioniert die Online-Beauftragung bei der Netze BW?

 

Welche Daten und Dokumente werden für die Online-Beauftragung benötigt?

 

Preise und Leistungen für zeitlich befristete Netzanschlüsse

 

Provisorische Netzanschlüsse/ vorrübergehend versorgte Anlagen (vvA)

  Euro/St. Netto** Euro/St. Brutto
Freileitungsanschluss 620,00 € 737,8 €
Kabelanschluss (ohne Tiefbau) 370,00 € 440,30 €
Kabelanschluss (ohne Tiefbau)- Mehrfachmontage* 290,00 € 345,10 €
Anschluss vvA - nur Zählermontage 160,00 €
190,40 €
Zuschlagsposition Tiefbau 360,00 € 428,40 €
Gesondertes Umklemmen vvA (Ohne Zählermontage) 195,00 € 232,05 €

* Erläuterung Mehrfachmontage: Unter der Voraussetzung, dass die Herstellung von mehr als einem provisorischen Kabelanschluss in einem räumlich und zeitlichem Zusammenhang stehen wird jeder dieser Anschlüsse mit der Pauschale „Kabelanschluss (ohne Tiefbau) – Mehrfachmontage“ abgerechnet. Räumlicher und zeitlicher Zusammenhang besteht in jenen Fällen in denen die Arbeiten unmittelbar nacheinander und in einen Umkreis von bis zu 1 Kilometer ausgeführt werden.

** Netto ohne Umsatzsteuer Die gerundeten Bruttopreise enthalten die Umsatzsteuer in Höhe von derzeit 19%.

Hinweis: Alle Preise verstehen sich vorbehaltlich der technischen Machbarkeitsprüfung durch unsere Mitarbeiter. Nach Prüfung der technischen Machbarkeit erhalten Sie eine Auftragsbestätigung mit den finalen Preisen, die Ihnen in Rechnung gestellt werden.

Welche baulichen und technischen Voraussetzungen sind für die Installation eines zeitlich befristeten Netzanschlusses zu schaffen?

 

Weiterempfehlen:
Seite drucken:

Seite neu laden