Karriere

Duale Studiengänge

Abschluss in der Tasche, was jetzt? Weiterpauken – oder von Beginn an Praxis mit Theorie verbinden? Ein neuer Abschnitt beginnt. Nicht nur für dich. Mit der Energiewende hat auch für uns eine neue Ära begonnen.

Mit uns kannst du viel bewegen. Eigene Ideen umsetzen. Dein gelerntes Wissen gleich in Projekte einfließen lassen und Ergebnisse sehen. Ein Mix aus Theorie und Praxis macht dein Studium spannend und anschaulich. Deine Ideen sind gefragt. Bring’ sie direkt ins Praxisgeschehen ein.

Stöbere im Jobmarkt der EnBW nach aktuellen Ausbildungsangeboten bei der Netze BW.

Wir bilden aus. Sei dabei!

Duale Studiengänge (w/m/d) Standort:
B.A. BWL Digital Business Management Karlsruhe und Stuttgart
B.A. BWL Immobilienwirtschaft Karlsruhe
B.A. Industrie/Supply Chain Management Karlsruhe
B.A. RSW Rechnungswesen, Steuern, Wirtschaft/Accounting & Controlling Stuttgart
B.Eng. Bauingenieurwesen/Projektmanagement Stuttgart
B.Eng. Elektrotechnik/Elektrische Energietechnik Karlsruhe und Stuttgart
B.Eng. Elektrotechnik/Energie- und Umwelttechnik Biberach, Karlsruhe und Stuttgart
B.Eng. Elektrotechnik, Elektronik/Kommunikationstechnik Stuttgart
B.Eng. Mechatronik/Energiewirtschaft Stuttgart
B.Eng. Wirtschaftsingenieurwesen/Elektrotechnik Biberach und Stuttgart
B.Sc. Informatik/Informationstechnik, Mobile Informatik Karlsruhe und Stuttgart
B.Sc. Wirtschaftsinformatik/Application Management, Sales & Consulting, Data Science Stuttgart
B.Sc. Wirtschaftsinformatik/Business Engineering Biberach
B.Sc. Wirtschaftsinformatik/Software Engineering Karlsruhe

Infos über die dualen Studiengänge, die die Netze BW aktuell anbietet, findest du über den Jobmarkt der EnBW.

Wir möchten, dass du deine Aufgaben gerne machst. Erfahrene Ausbilder und ein tolles Team sind an deiner Seite.

Das bieten wir dir:

  • Infoveranstaltung vor Start des Studiums, um all deine offenen Fragen zu klären
  • Seminarwochen zum Kennenlernen der Mitstudierenden und des Netze BW-Konzerns
  • Spannende Projekte und wichtige Praxiserfahrung in verschiedenen Bereichen
  • Seminare und Trainings zur Förderung deiner Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz
  • 1-2 wöchiges Praktikum in einer sozialen Einrichtung zur Stärkung deiner Sozialkompetenz
  • Kennenlernen von unternehmerischen Prozessen in hoher Eigenverantwortung in unserer Juniorenfirma
  • Eine große Auswahl an spannenden und innovativen Jobs in der Energiewelt von morgen
  • Die Chance, die Energiewende mitzugestalten
Wie es nach dem Studium weitergeht?

Überzeugst du uns mit deiner Leistung und Begeisterung, dann ist dein Platz bei uns sicher. Eine Vielzahl von Perspektiven, verschiedene Joboptionen und Weiterbildungsmöglichkeiten warten auf dich. Unsere Unterstützung hast du.

  • Monatliche Vergütung / Urlaubsgeld:
Studienjahr
Seit 01.03.2019
Ab 01.11.2019 Ab 01.07.2020
1. Studienjahr
1.101,25 €
1.149,45 €
1.197,65 €
2. Studienjahr
1.199,97 €
1.248,17 €
1.296,37 €
3. Studienjahr
1.397,39 €
1.445,59 €
1.493,79 €
Urlaubsgeld
899,98 €
936,13 €
972,28 €
  • Weihnachtsgeld: 100 % der Vergütung
  • Urlaubstage: 30 Tage im Kalenderjahr
  • Vermögenswirksame Leistungen: 20,00 € / Monat
  • Flexible Arbeitszeiten (sofern betrieblich möglich)
  • Arbeitsschutzkleidung (technische Berufe)
  • Miet- oder Fahrtkostenzuschuss während des Studiums
  • Jobticket
  • Medizinische Betreuung und Angebote zur Gesundheitsförderung
  • Ermäßigtes Essen in eigenen Betriebsrestaurants
  • Strompreisermäßigung für den eigenen Haushalt
  • Urlaubsangebote in EnBW-Ferienhäusern
  • Betriebssportgruppen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vergünstigte Versicherungsangebote
MädchenTechnik-dual

VerNETZE die Welt von morgen!

Übrigens: Energiewende & Technik sind nicht nur was für Jungs - immer mehr Mädchen gestalten die Energiewende bei uns mit.

Detailinformationen zu unseren Dualen Studiengängen

B.A. BWL Digital Business Management (w/m/d)

Der digitale Wandel betrifft auch uns. Chancen und neue Aufgaben warten auf uns. Was bringt er mit, wie ändert er unsere Rolle? Eine Aufgabe, für die wir kluge Köpfe wie dich brauchen.

Was du nachher kannst:

  • Ein Rundumblick in der allgemeinen BWL bringt immer was. Von der Material- und Produktionswirtschaft über Logistik, Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Marketing und Personalmanagement – du kennst alle Bereiche.
  • Kenntnisse in IT-Management, IT-Sicherheit und IT-Recht kannst du zu deinen zählen.
  • Du kennst dich aus mit Business Analytics und Big Data, kannst Konzepte nicht nur in der Theorie entwickeln, sondern auch realisieren.
  • Du kennst ein großes Portfolio passender Schlüsseltechnologien. Wer, wenn nicht du, kann neue Geschäftsmodelle für die Energieversorgung von morgen entwickeln.
B.A. BWL Immobilienwirtschaft (w/m/d)

Du kennst Märkte und Standorte und bist Ratgeber und Koordinator, wenn es um effiziente und zukunftsweisende Neubauprojekte geht.

Was du nachher kannst:

  • Du kennst alle Bereiche des Corporate Real Estate Managements – von Portfolio- und Assetmanagement bis hin zu Facility Management.
  • Dein Schwerpunkt ist Immobilienprojektentwicklung und -bauprojektmanagement.
  • Markt- und Standortanalysen führst du durch, machst Bedarfsanalysen und erstellst wirtschaftliche Konzepte.
  • Neue Bauprojekte steuerst du nicht vom Schreibtisch, sondern bist mittendrin.
B.A. Industrie/Supply Chain Management (w/m/d)

Von A bis Z lernst du unser Unternehmen kennen und weißt, wo unsere Wertschöpfung beginnt. Du optimierst unsere Abläufe, sicherst unser Geschäft und somit auch unser Versprechen, die Energieversorgung zu garantieren.

Was du nachher kannst:

  • Du hast betriebswirtschaftliche Kenntnisse, verstehst Zusammenhänge und bist in der Lage, unseren Wertschöpfungsprozessen neuen Wind einzuhauchen.
  • Innovationsprojekte kannst du bewerten und begleitest sie bis zur erfolgreichen Einführung.
  • Die komplette Umsetzung von Projekten macht dir Spaß, auch international.
  • Egal, aus welcher Kultur, ob Führungsperson oder Kollege – mit Menschen sprichst du gerne und kannst sie überzeugen.
  • Deine Stärken kennst du und du hast die Wahl, diese zu vertiefen: Marketing- und Personalwirtschaft oder Material- und Fertigungswirtschaft.
B. A. RSW Rechnungswesen, Steuern, Wirtschaftsrecht/Accounting & Controlling

Mit Zahlen weißt du umzugehen. Die Internationalisierung unseres Geschäfts begleitest du aus Sicht unserer Finanzen. Du sorgst für eine tragbare Wende hin zu erneuerbaren Energien und neuen Lösungen.

Was du nachher kannst:

  • Du verstehst die Zahlenwelt des Konzerns und weißt, wo man ansetzen kann.
  • Wichtige Steuerungsinstrumente aus dem operativen und strategischen Controlling kennst du und kannst sie für unseren Erfolgskurs richtig einsetzen.
  • National und internationales Recht – beides beherrschst du, wenn es um Rechnungen, Finanzierungen und Besteuerungen geht.
  • Wirtschaftsprüfung, Unternehmensplanung und Reporting gehören zu deinem vielfältigen Aufgabengebiet.
B.Eng. Bauingenieurwesen/Projektmanagement (w/m/d)

Für die Zukunft braucht es vor allem eines: die passende Infrastruktur. Du schaffst die Grundlage, stößt Projekte an und ebnest den Weg für die Energiewende.

Was du nachher kannst:

  • Vom Entwurf bis zur Fertigstellung: Du steuerst eignen Bauprojekte, setzt sie wirtschaftlich um und sorgst für die Einhaltung aktueller Standards.
  • Technische Standards und Qualitätsanforderungen kennst du und weißt, worauf es ankommt.
  • Du erstellst Ausschreibungsunterlagen, bearbeitest Genehmigungsverfahren und holst geeignete Dienstleister ins Boot.
  • Zusammen mit deinem Team übernimmst du die Koordination interner Bereiche und Partnerfirmen.
B.Eng. Elektrotechnik/Elektrische Energietechnik (w/m/d)

Wo Photovoltaik-Anlagen stehen oder die größten Offshore-Windparks – du bist dort, wo Energie entsteht. Deine Ideen sind gefragt und smarte Netze, um die Energie nach Hause zu transportieren.

Was du nachher kannst:

  • Energietechnik, Digital- und Regelungstechnik – das sind deine Themen. Anlagen planen, realisieren und betreiben – deine Aufgaben. Intelligente Netze machst du noch intelligenter.
  • Mit Generatoren, Stromnetzen, Stromrichter kennst du dich aus.
  • Du entwickelst individuelle und kreative Lösungen für die Energiewandlung und -speicherung, aber auch für den Transport und einen umweltschonenden Umgang mit Energie kommen interessante Ansätze von dir.
B.Eng. Elektrotechnik/Energie- und Umwelttechnik (w/m/d)

Wir brauchen neue Lösungen, kreative Ansätze und smarte Technologien, die Ressourcen und Umwelt schonen. Vielleicht ist es genau deine Sicht auf die Dinge, die uns nach vorne bringt.

Was du nachher kannst:

  • In Elektrotechnik kann dir keiner mehr was vormachen.
  • Kombiniert mit betriebswirtschaftlichem Grundwissen ist dein Blick auf den Markt geschärft.
  • Neue Technologien zur Gewinnung, Wandlung, Speicherung und Nutzung von Energie kennst du, kannst sie anwenden und entscheiden, welche uns in Zukunft stärken. - Ressourcen- und umweltschonendes Energiemanagement ist eine deiner Stärken.
  • Du bist ein Problemlöser und kreativer Kopf, wenn es um die Entwicklung und Steuerung neuer Energieanlagen und intelligenter Netze geht.
B. Eng. Elektrotechnik/Elektronik (Vertiefung Kommunikationstechnik)

Ein wichtiger Teil des digitalen Wandels sind unsere Kommunikationsnetze. Sie so zu gestalten, dass sie unseren Bedarf von morgen erfüllen, ist deine Aufgabe.

Was du nachher kannst:

  • Geht es um Kommunikations- und Medientechnik, bist du unser Experte.
  • Funktechnik, Medientechnik, Mobility-Lösungen, Videoconferencing, VoIP oder Alarmsysteme – es gibt zahlreiche Technologien und Neue kommen dazu. Du behältst den Überblick.
  • Für die zukünftigen Anforderungen optimierst du unsere Kommunikationsnetze und entwickelst neue Lösungskonzepte, die für den digitalen Wandel gemacht sind.
  • Schaltungsentwicklung, Signalverarbeitung und Hochfrequenztechnik sind weitere Bereiche, die zu deinem Wissensportfolio gehören.
  • Projekt- und Qualitätsmanagement machst du gerne und komplexe Aufgaben fallen für dich unter die Kategorie Herausforderung.
B. Eng. Mechatronik/Energiewirtschaft (w/m/d)

Du verknüpfst Technik und Wirtschaft. Auf komplexe energiewirtschaftliche Fragen findest du kreative Antworten, die uns nach vorne bringen und der Energiewende ein Stückchen näher.

Was du nachher kannst:

  • Technisches Wissen kombiniert mit allen Aspekten der Energiewirtschaft – das ist genau deins.
  • Strom-, Gas-, Wasser- und Wärme – darin bist du Experte, kennst Zahlen und Fakten.
  • Auch bei rechtlichen Themen, wie Regulierungsmanagement und Energierecht kannst du mitdiskutieren.
  • Genauso kennst du alle Facetten des Vertriebs und Handels und kannst neue Ansätze für den Energiemarkt von morgen entwickeln.
  • Deine betriebswirtschaftlichen Kenntnisse setzt du gekonnt in deinen Konzepten ein.
B. Eng. Wirtschaftsingenieurwesen/Elektrotechnik (w/m/d)

Mit der Kombination aus technischem und kaufmännischem Wissen entwickelst du Konzepte und treibst Projekte voran, die am Markt funktionieren und uns vorwärtsbringen.

Was du nachher kannst:

  • Klassisch ist hier nichts: Du bist Ingenieur mit dem Schwerpunkt der Elektrotechnik, aber kennst auch alle Aspekte der Betriebswirtschaft.
  • Du siehst nicht nur die technische Seite, sondern kennst auch den Markt und weißt, was funktioniert.
  • Elektronik, Digitaltechnik, Regelungstechnik, Mikrocontrollertechnik sind nur ein paar der technischen Grundlagen, die du beherrschst.
  • “Internet of Things“ ist keine Zukunftsmusik mehr, sondern da. Wir sind gespannt auf deine Ansätze und Ideen.
B.Sc. Informatik/Informationstechnik und Mobile Informatik (w/m/d)

Wie können wir mit Augmented Reality unseren Service verbessern – oder gehen wir neue Wege mit künstlicher Intelligenz? Wir holen deinen Rat, wenn es um technische Zukunftsthemen geht.

Was du nachher kannst:

  • IT ist dein Thema. In Kommunikation- und Netztechnik kennst du dich aus. Programmierung, App-Entwicklung sowie die grafische Daten- und Bildverarbeitung gehören zu deinen Stärken.
  • Mit deinem Wissen in Regelungstechnik, Prozessautomatisierung und Rechnertechnik kannst du Echtzeitsysteme und optimale Rechnerarchitekturen umsetzen.
  • Themen, wie Breitbandausbau treibst du mit voran und digitale Zukunftsthemen kannst du auf unser Geschäftsmodell übertragen.
  • Elektrotechnik, Elektronik und Physik waren schon immer die Themen, in denen du glänzen konntest, jetzt bist du Experte.
  • Du hast die Wahl, wo du das sonst noch wirst: IT-Security, Künstliche Intelligenz oder Internet of Things (Industrie 4.0).
B. Sc. Wirtschaftsinformatik/Application Management und Sales & Consulting und Data Science (w/m/d)

Informationstechnologie wird uns auch in Zukunft begleiten. Aber wie wird sie aussehen und wie muss sie sich verändern, damit sie unser Arbeiten erleichtert? Fragen, für die du kreative Lösungen entwickelst.

Was du nachher kannst:

  • Als IT-Profi befasst du dich mit Informations- und Kommunikationssystemen und deren Möglichkeiten, wirtschaftliche Themen zu lösen.
  • Die aktuellen und zukünftigen Anforderungen an Softwarelösungen hast du im Blick.
  • Du entwickelst Ansätze, wie IT-Lösungen unsere Geschäftsprozesse, Services und internen Abläufe verbessern.
  • Neuen Technologien und deren Entwicklungen folgst du und kannst sie mit größtem Nutzen für uns einsetzen.
B.Sc. Wirtschaftsinformatik/Business Engineering (w/m/d)

Du lernst unsere Prozesse kennen, arbeitest am Fundament unserer Organisation und entwickelst neue effiziente Ansätze.

Was du nachher kannst:

  • Als Wirtschaftsinformatiker kennst du dich mit Prozessmanagement perfekt aus, kennst alle Phasen, kannst Lücken schließen und neue Prozesse einführen.
  • Du kennst unsere betrieblichen Abläufe in- und auswendig, kannst sie analysieren und Optimierungsansätze entwickeln, die funktionieren.
  • In die bestehenden Kommunikations- und Informationsprozesse bringst du frischen Wind und neue Technologien, die unsere Arbeit erleichtern.
  • So ist es nur logisch, dass auch die sinnvolle Gestaltung von Informationssystemen zu deinen Aufgaben gehört.
B.Sc. Wirtschaftsingenieurwesen/Software Engineering (w/m/d)

Du treibst Softwareprojekte voran, beschleunigst die Optimierung interner Abläufe und die Überführung alter IT-Prozesse in neue Technologien.

Was du nachher kannst:

  • Du kennst betriebliche Abläufe und IT-Prozesse, kannst sie analysieren, optimieren und in klassische oder agile Strukturen übertragen.
  • Themen, wie Digitalisierung, künstliche Intelligenz und Robotic Automation machst du für uns greifbar.
  • Du entwickelst passende Softwarelösungen und verpackst unsere Prozesse, dort wo es sinnvoll ist, in Apps und Clouds.
  • Controlling, Rechnungswesen oder Einkauf – betriebswirtschaftliche Themen ergänzen dein technisches Wissen.

Du benötigst weitere Infos?

  • Bereits vor deiner Bewerbung kannst du mit uns persönlich ins Gespräch kommen - besuche uns doch einfach auf einer der Fachmessen für Ausbildung und Studium, auf denen wir vertreten sind. Die Termine findest du in unserem Veranstaltungskalender.
  • Infos über unsere aktuellen Angebote zu Dualen Studiengängen findest du über den Jobmarkt der EnBW.
  • Antworten auf Fragen rund um deine Bewerbung und zum Auswahlverfahren findest du in unseren FAQ's.


Wir freuen uns auf dich!

Weiterführende Links

Haben Sie weitere Fragen?

Antworten zu den häufigsten Fragen finden Sie in unserem FAQ-Bereich.

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot für Sie stetig zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen