Beleuchtung

Licht-Innovationszentren

Wegweiser für Licht und Form

Rund oder oval, eckig oder doch lieber zylinderförmig. Die Formen und Möglichkeiten für eine architektonische und kreative Gestaltung von Straßenbeleuchtungsanlagen sind vielfältig. Außerdem stehen technische Entwicklungsmöglichkeiten und ein energieeffizienter Einsatz zur Debatte.

Sehen und gesehen werden

Beleuchtungsanlagen werten das Stadt- und Ortsbild auf, erhöhen den Erlebniswert hinsichtlich Einzelhandel und Gastronomie und sorgen für eine höhere Sicherheit bei den Bürgern.

Ihre Auswahl wird durch viele Faktoren bestimmt: Neben den mechanischen und elektrischen Anforderungen müssen unter anderem gesetzliche Vorgaben, energieeffiziente Lösungen und sicherheitsrelevante Aspekte, wie die Beschaffenheit des Bodens, berücksichtigt werden. Je nach Umfeld in historischer oder moderner Ausführung sind die Möglichkeiten der dekorativen Lichtgestaltung heute vielfältiger denn je. Beispielsweise steht bei klug durchdachten Leuchtkonzepten von Fußgängerzonen und Plätzen der dekorative Anspruch und die stimmungsvolle Atmosphäre im Vordergrund.

Machen Sie sich selbst ein Bild

An unseren Standorten in Baienfurt, Biberach, Ettlingen und Kirchheim unter Teck sowie mit den mobilen Licht-Innovationszentren in Tuttlingen und Heilbronn präsentieren wir ein breites Angebot an Leuchten und Masten verschiedener Hersteller, die in Funktionalität und Design unterschiedliche Anforderungen und Gestaltungswünsche abdecken. Je nach Zweck der Beleuchtungsaufgabe dimensionieren und optimieren unsere Lichtexperten Außenbeleuchtungsanlagen und beraten, wo sich bei Anpassung und Modernisierung bestehender Anlagen Einsparpotenziale bieten, ohne dass die Kommune ihre Beleuchtungspflicht und -qualität vernachlässigt.

Was Sie erwartet:

  • Technische Mastleuchten
  • Dekorative Leuchten
  • Anstrahlungsleuchten
  • Einbauleuchten, Pollerleuchten und Stelen

Flyer Licht-Innovationszentren(PDF)