Elektromobilität

Pilotprojekt für Hybrid-Oberleitungs-LKW

Wir sind Projektpartner des Landes Baden-Württemberg im Projekt eWayBW

Das Projekt eWayBW kurz vorgestellt

Auf Initiative des Landes Baden-Württemberg wird der Ausbau der Elektrifizierung des Schwerlastverkehrs gefördert und somit die EU-Verordnung „Clean Energy Directive“ zur CO₂-Reduktion im Schwerlastverkehr unterstützt.

eWayBW ist ein Pilotprojekt zur Erforschung von elektrisch betriebenen Hybrid-Oberleitungs-LKW. Auf einer ausgewählten öffentlichen Teststrecke auf der B462 zwischen Kuppenheim und Gernsbach-Obertsrot werden zwei Abschnitte mit Oberleitungen elektrifiziert. In einer dreijährigen Pilotphase wird der Betrieb von Hybrid-Oberleitungs-LKW untersucht.

Netze BW Sparte Dienstleistungen – ein wichtiger Projektpartner

Die Sparte Dienstleistungen der Netze BW unterstützt das Projekt zu Fragestellungen rund um die Betriebsführung und kritische Infrastruktur. Von den ersten Planungen an haben wir unser Expertenwissen und umfassendes Know-how aus dem Betrieb elektrotechnischer Anlagen zur Stromversorgung ins Projekt eingebracht. Mit eWayBW soll u. a. untersucht werden, ob der Langstreckenverkehr für Speditionsunternehmen über eine Oberleitungsinfrastruktur wirtschaftlich und technisch versorgt werden kann.

(Quelle des Fotos: eWayBW)

Unsere Kompetenz

  • Experte rund um das Thema kritische Infrastruktur und Betriebsführung
  • Beitrag zu Nachhaltigkeit und Klimaschutz
  • Ermöglicher der Verknüpfung der Energiewende und klimaneutralen Mobilität

Axel Hausen

Leiter Großprojekte Elektromobilität

„Die Netze BW Sparte Dienstleistungen ist kompetenter und erfahrener Partner für große Infrastrukturprojekte. eWayBW bietet als technologieoffenes Projekt interessante Forschungsansätze und Perspektiven für die Elektrifizierung des Schwerlastverkehrs und hat das Ziel, die Klimaziele voranzutreiben. Ein Projekt, das wir mit unserem Know-how rund um kritische Infrastruktur gerne unterstützen.“

Foto (von links nach rechts): Belhid Bajra, Netze BW-Projektleiter Betrieb eWayBW, Axel Hausen, Leiter Großprojekte Elektromobilität und Netze BW-Projektverantwortlicher eWayBW, Prof. Dr. Karoly Santa, Netze BW-Projektverantwortlicher eWayBW

Anwendung lädt