Stromeinspeisung

Steckerfertige Photovoltaikanlage anmelden

Sie leisten einen Beitrag zur Energiewende

Erfahren Sie hier, wie Ihre steckerfertige PV-Anlage (Plug-in-, Mini-PV-, Balkon-PV-Anlage) problemlos bei uns angemeldet wird.

Was ist eine steckerfertige Photovoltaikanlage?

Steckerfertige Photovoltaikanlagen werden auch als Balkonkraftwerke, Balkonsolaranlagen, Plug-in-Anlagen oder Mini-PV-Anlagen bezeichnet.
Sie sind die einfachste und unbürokratischste Form, den eigenen Solarstrom selbst zu erzeugen und zu nutzen. Die Anlage besteht meist aus 1-2 Modulen mit einer Leistung von max. 600 Watt. Die Anlage wird über eine spezielle Energiesteckdose mit dem eigenen Haus- oder Wohnungsstromkreis verbunden. Steckerfertige Photovoltaikanlagen sind ideal, um die Grundlast Ihres Haushalts zu decken.

Die Checkliste für Ihre Anfrage

Folgende Punkte sind zu beachten:

  • Prüfen Sie als Mieter*in, ob das Anbringen einer steckerfertigen Erzeugungsanlage erlaubt ist.
  • Lassen Sie sich eine Energiesteckdose von einer Elektrofachkraft einbauen.
  • Steckerfertige Photovoltaikanlagen müssen bei uns angemeldet werden.
  • Registrieren Sie Ihre Anlage im Markstammdatenregister.
  • Die Anlage ist für Eigenverbrauch gedacht - daher entfällt hier die Einspeisevergütung.
  • Falls Sie eine Einspeisevergütung wünschen, muss die Anlage über das Kundenportal registriert und von uns genehmigt werden.

So melden Sie Ihre steckerfertige Photovoltaikanlage an

Melden Sie Ihre steckerfertige PV-Anlage einfach selbst an!

Füllen Sie dazu lediglich das folgende Online-Formular aus. Eine Genehmigung für die Inbetriebnahme ist nicht notwendig.

Informationen, die wir von Ihnen benötigen:

  • Angaben zu Ihrer Person
  • Anlagenstandort
  • Technische Daten zu Ihrer steckerfertigen Photovoltaikanlage
  • Inbetriebnahmedatum

Das könnte Sie noch interessieren

Grundlagen zu Photovoltaik

Wir erklären Ihnen die Verantwortlichkeiten rund um die Planung, die Kostenfaktoren der Anlage, die aktuellen Gesetze und vieles mehr.

Elektrofachkraft finden

Sie sind noch auf der Suche nach einer geeigneten Elektrofachkraft Ihres Vertrauens?

Marktstammdatenregister (MaStR)

Als Betreiber*in einer Erzeugungsanlage sind Sie verpflichtet, die Anlage und ggf. auch Ihren Energiespeicher ins Marktstammdatenregister einzutragen.

Anwendung lädt