Die Strom- und Gasversorgung ist sicher

Wir alle verfolgen mit Sorge die Entwicklung bei der Ausbreitung des Corona-Virus. Bei der Netze BW nehmen wir unsere Verantwortung als Betreiberin von Strom- und Gasnetzen in Baden-Württemberg sehr ernst.

Deshalb haben wir frühzeitig personelle und technische Maßnahmen getroffen, dieser Verantwortung auch in der aktuellen Situation gerecht zu werden. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es durch die Pandemie keinerlei Einschränkungen bei der Versorgung mit Strom und Gas. Über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Leitstellen, den Regional- und Bezirkszentren und den regionalen Entstördiensten sind dafür in unserem gesamten Netzgebiet für Sie im Einsatz.

Wir kümmern uns drum – versprochen!
Freileitungsisolierung - Key Visual

Isolierung einer Niederspannungs-Freileitung

Wir kümmern uns drum.

Schnell und einfach online beantragen! So gehts:

Bitte beachten Sie: Aufgrund der Corona-Pandemie kann es zu Verzögerungen in der Ausführung kommen.
Wir bitten um Ihr Verständnis!

Schritt 1:

Das sollten Sie vorab wissen

Informieren Sie sich bitte zunächst über die entstehenden Kosten sowie alle notwendingen Sicherheitshinweise

Schritt 2:

Antrag ausfüllen

Sie beantragen die Dienstleistung bequem online. Nach Beendigung des Bestellvorgangs erhalten Sie eine Bestätigungsmail und eine Auftragsbestätigung an Ihre eingegebene E-Mail-Adresse.

Schritt 3:

Durchführen der Arbeiten

Wir oder ein von uns beauftragter Dienstleister kontaktieren Sie, um einen Termin abzustimmen. Nach Durchführung der Isolierung der Niederspannungs-Freileitung können Sie mit Ihren Arbeiten beginnen.

Schritt 4

Rückbau der Isolierung

Nach Beendigung Ihrer Arbeiten senden Sie uns eine E-Mail und wir bauen die Isolierung wieder zurück.

Los geht's

Haben Sie weitere Fragen?

Antworten zu den häufigsten Fragen finden Sie in unserem FAQ-Bereich.