Zähler

Alle Infos & Services zu Zählern

In Deutschland sind geeichte Stromzähler, Gaszähler und Wasserzähler zuverlässige Grundlage für korrekte Abrechnungen für Energie und Wasser.

Zu den Strom-, Gas- und Wasser-Zählerseiten

Stromzähler

Hier erfahren Sie alles rund um das Thema Stromzähler. Von konventionellen Stromzählern bis hin zu modernen und intelligenten Stromzählern — für kleine bis hohe Verbräuche.

Gaszähler

Informieren Sie sich rund um das Thema Gaszähler oder übermitteln Sie uns Ihren Zählerstand.

Wasserzähler

Informieren Sie sich rund um das Thema Wasserzähler oder übermitteln Sie uns Ihren Zählerstand.

Wichtige Schnelleinstiege im Überblick

Sie haben Post zum Zählerwechsel bekommen?

Alle Infos zum Ablauf Ihres Zählerwechsels finden Sie hier.

Zählerstand übermitteln

Hier geht es zum Online-Service für die Zählerstandseingabe.

Smart Meter

Alle Informationen rund um den intelligenten Stromzähler der Zukunft finden Sie hier.

Alle Verbräuche stets im Überblick

Zum Kundenportal

Zugelassene Installateurbetriebe

Installateur*in finden

Vom konventionellen Stromzähler zum smarten Alleskönner

Die Geschichte der Stromzähler in Deutschland ist lang. Bis vor einigen Jahren waren die schwarzen Ferraris-Zähler der Standard im Keller. Mit der Energiewende verändert sich das Stromnetz und die Art von Energieverbrauch und -erzeugung. Damit eine sichere Stromversorgung auch zukünftig gewährleistet ist, braucht es digitale und intelligente Zähler.

Welche Stromzähler gibt es? Welche Unterschiede haben die Geräte? Diese und weitere Informationen finden Sie hier.

Sie haben ein Unternehmen mit hohem Energiebedarf und möchten Ihr bestehendes Setup optimieren?

(Groß-) Kund*innen mit registrierender Lastgangmessung (RLM) und jährlichen Stromverbräuchen ab 100.000 kWh finden hier alle wichtigen Informationen zum Zähler, sowie zu unseren Zusatzprodukten und Preisen.

Was macht eigentlich ein Messstellenbetreiber?

Die verschiedenen Akteure in der Energiewirtschaft

Der bekannteste Akteur ist der Energieversorger. Er liefert Strom und Wärme - abhängig von Ihrem individuellen Tarif.

Die Netze BW ist als Verteilnetzbetreiber verantwortlich für die Energieverteilung über Strom- und Gasleitungen. Gleichzeitig agiert Netze BW auch als Messstellenbetreiber und ist damit zuständig für den Einbau, den laufenden Betrieb und die Wartung von Zählern im Netzgebiet.