Unternehmen

Aktuelle Informationen zur Gasversorgung

Als Gasnetzbetreiber in Teilen von Baden-Württemberg (Karte unseres Netzgebiets) nehmen wir eine große Verantwortung für die Versorgungssicherheit unserer Kund*innen wahr. In der aktuell angespannten Situation arbeiten wir dazu eng mit den Behörden von Bund, Ländern und Kommunen und mit anderen Netzbetreibern zusammen.

Derzeit gibt es in unserem Netzgebiet keinerlei Einschränkungen in der Gasversorgung.

Die von der Bundesregierung beschlossenen Maßnahmen im Rahmen des Notfallplans Gas sollen in erster Linie einer Gasmangellage im Herbst und Winter vorbeugen. Zuletzt wurde am 23. Juni 2022 die „Alarmstufe” ausgerufen. Dieser Schritt hat auf die Versorgung von Haushaltskund*innen keine Auswirkungen. Erläuterungen dazu finden Sie hier.

Sie möchten sich genauer informieren?
Hier finden Sie Details zu verschiedenen Themen:

Sie können sich darauf verlassen, dass wir alles für eine sichere Gasversorgung in unserem Netzgebiet tun.

Nutzen Sie unseren Gastacho, um Ihren Verbrauch im Blick zu behalten

Online-Service

Gastacho

Hier bekommen Sie ein Gefühl dafür, wie erfolgreich Ihre Einsparbemühungen sind!

Bitte beachten Sie jedoch, dass wegen der hohen Preise am Markt auch weniger Verbrauch zu deutlich höheren Gesamtkosten führen kann. Informieren Sie sich bei Bedarf bei Ihrem Gasanbieter.