Bereit für deine Karriere?

getready4NETZ

Unser Einstiegsprogramm für energiegeladene Absolventen (w/m/d)

Unser Programm. Hochspannend!

Unser Einstiegsprogramm getready4NETZ ist für alle, die nach dem Studium noch nicht auf einer konkreten Stelle bei uns durchstarten wollen.
Projektarbeit, gezielte Weiterentwicklung und die Schaffung eines starken Netzwerks sind die Säulen des Programms. Innerhalb von 12-24 Monaten sammeln die Teilnehmer einzigartige Erfahrungen und wechseln anschließend auf eine Zielposition bei der Netze BW.

Der Programmablauf

Neben der Projektarbeit in den Fachbereichen wird eine zentrale Aufgabe von allen Programmteilnehmern gemeinsam bearbeitet.
Trainings, Exkursionen und Veranstaltungen bereiten dich optimal auf den Karriereeinstieg vor.
Zwei Mentoren begleiten dich während des Programms. Ein Mentor aus den Reihen der Führungskräfte und ein Mentor aus den Reihen der Mitarbeiter.
Über eine zentrale, interne Plattform kannst du dich dann informieren, welche NETZ-Projekte Unterstützung angefordert haben. Zusammen mit der Programmkoordination werden je nach Fähigkeiten und Interessen die Projekte zugeordnet.

Dein Potenzial. Riesig!

Du hast ein sehr gut abgeschlossenes Studium der folgenden Fachrichtung:

  • Ingenieurwissenschaften (Elektrotechnik, Versorgungstechnik, Energietechnik)
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Volkswirtschaft
  • (Wirtschafts-)Informatik
  • Verwaltungswissenschaften

Auf einen Blick

Wichtige Fakten

Flexiber Starttermin: 1. März, 1. April oder 1. Mai 2020

Flexible Programmdauer: 12 bis 24 Monate

Vertrag: Unbefristet von Anfang an

Mögliche Arbeitsorte: Stuttgart, Karlsruhe oder Biberach

Unser Auswahlprozess: Ganz transparent.

Für getready4NETZ haben wir einen mehrstufigen Auswahlprozess gestaltet. Im folgenden möchten wir dir einen Überblick über die einzelnen Schritte geben, damit du die volle Transparenz hast und optimal vorbereitet bist.

Unser Angebot. Hochattraktiv!

Die Netze BW hat ihren Mitarbeitern einiges zu bieten. Für jede Lebenslage gibt es passende Angebote und Leistungen. Du möchtest mehr über unsere Angebote erfahren, dann sprich uns gerne an.

Das könnte dich auch interessieren

Wir haben nachgefragt - Interview mit Linda Sprengholz

Linda Sprengholz ist in einem Einstiegsprogramm bei der Netze BW durchgestartet. Sie hat Energietechnik an der Uni Stuttgart studiert und ist nach dem Programm im Bereich Technik und Innovation eingestiegen.

Du hast noch weitere Fragen?

Antworten zu den häufigsten Fragen findest du in unserem FAQ-Bereich.