04. Juni 2024

Altheim und Netze BW bleiben Partner

Der bisherige Konzessionsinhaber betreibt auch weiterhin das Stromnetz in der Gemeinde

Altheim. Bürgermeister Martin Rude und Petra Schweizer, Leiterin Konzessionen bei der Netze BW GmbH, haben im Rathaus von Altheim den neuen Stromkonzessionsvertrag unterzeichnet. Dieser hat eine Laufzeit von 20 Jahren und gestattet dem Netzbetreiber, die öffentlichen Verkehrswege und Flächen der Gemeinde weiterhin zum Bau und Betrieb von Leitungen für die Energieversorgung zu nutzen.

Die bisherige vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde Altheim und der Netze BW sei ein wichtiges Kriterium für die Vergabe der Konzession gewesen, wie Bürgermeister Rude erklärt: „Wir schätzen die zuverlässige Partnerschaft. Und so fiel uns die Entscheidung leicht, den neuen Konzessionsvertrag wieder mit der Netze BW abzuschließen.“

„Altheim kann sich auch weiterhin auf die Netze BW verlassen“, so Petra Schweizer, die darauf hinwies, dass die sichere Stromversorgung mit einem technisch einwandfreien Netz oberste Priorität bei der Netze BW habe. Auch und gerade vor dem Hintergrund sich durch Energie-, Wärme- und Verkehrs-wende verändernder Rahmenbedingungen. Dafür sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter insbesondere des Bezirkszentrums in Herbertingen, die alle auch in der Region leben und kurze Anfahrten zu ihren Einsatzorten haben, rund um die Uhr im Einsatz. Auch das Team des Regionalzentrums Oberschwaben in Biberach stehe der Gemeinde jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. „Als erfahrener Partner der Kommunen stehen wir gerne für alle Fragen zur Energieversorgung zur Verfügung“, bekräftigte Schweizer.

Weitere Neuigkeiten aus Kategorie: Pressemitteilung

Bürgermeister Maik Rautenberg (rechts) und Jens Gehrt, Netze BW, unterzeichnen den neuen Stromkonzessionsvertrag für Veringenstadt. Hintere Reihe: Thomas Schlegel (links) und Daniel Lupfer von der Netze BW. (Foto: Netze BW)

13. Juni 2024

Netze BW betreibt weiter das Stromnetz in Veringenstadt

Die Netze BW saniert derzeit die Masten ihrer Hochspannungsleitung zwischen Eberbach und Neckarzimmern (Bild: Netze BW).

12. Juni 2024

Netze BW saniert Strommaste zwischen Eberbach und Neckarzimmern

07. Juni 2024

Neue Stromkabel im Zentrum Bönnigheims

Bauarbeiten dauern zirka vier Wochen

Hockenheims OB Marcus Zeitler, Martina Wilk, Werkleiterin Stadtwerke Hockenheim und Netze BW-Geschäftsführer Martin Konermann beim symbolischen Knopfdruck (von links)

24. Mai 2024

Gut aufgestellt für die Zukunft: Modernisierung des Umspannwerks Hocke ...