06.Februar 2018

Schnell behobener Stromausfall am Dienstagmorgen in Spaichingen

Am Dienstagmorgen um 7:26 Uhr kam es zu einem Defekt in einem 20.000 Volt-Erdkabel der Netze BW im Gebiet Alleenstraße / Berufsschule. Der verursachte einen Stromausfall im Stadtgebiet nördlich der Angerstraße. Bereits innerhalb weniger Minuten hatte die Bereitschaft in Abstimmung mit der Leitstelle in Ravensburg den schadhaften Leitungsabschnitt identifiziert. Um 7:38 Uhr konnte ein Teil der Haushalte und Betriebe nach Schaltmaßnahmen im Mittelspannungsnetz wieder versorgt werden. Um 7:49 Uhr bestand Vollversorgung.

In den Mittagsstunden werden die Monteure mithilfe eines Kabelmesswagens die genaue Fehlerstelle orten. Die soll möglichst noch im Laufe des Nachmittags aufgegraben und repariert werden.

Info/Hintergrund:

Generell sind Erdkabel viel weniger störungsanfällig als Freileitungen. Dennoch kann es zu Erdschlüssen kommen – beispielsweise durch spitze Steine im Erdreich, Erdbewegungen, die die Kabel verschieben. Das 20.000 Volt-Mittelspannungsnetz ist bei der Netze BW grundsätzlich in Form ‚offener Ringe‘ aufgebaut, so dass im Störungsfall ein beschädigter Abschnitt – in der Regel zwischen 2 Ortsnetzstationen – ‚herausgeschaltet‘ (von der Versorgung abgeschnitten) werden kann. Durch Umschaltungen innerhalb der Ringstruktur lassen sich die betroffenen Stationen vor einer Reparatur wieder ans Netz nehmen oder sozusagen „von der anderen Seite“ versorgen. Um diesen Vorteil weiter zu gewährleisten, ist ein Schaden allerdings möglichst bald zu beheben.

Weitere Neuigkeiten aus Kategorie: Pressemitteilung

Gasnetzausbauarbeiten der Netze BW in Hildrizhausen am Kreisverkehr Herrenberger Straße

Ampelsteuerung während der Baumaßnahme eingerichtet

Netze BW verstärkt das Stromnetz zur nachhaltigen Anbindung des Industriegebiets INGpark Nagold

Sechs Strommasten werden saniert, um weitere Leiterseile aufzunehmen

Netze BW erneuert Gas-Hochdruckleitungen an der B10

Kabelfräse

Stromnetz zwischen Talheim und Haiterbach wird erneuert

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot für Sie stetig zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen