Stromeinspeisung

Häufige Fragen zum Thema Stromeinspeisung

Alle Services und Antworten auf die relevantesten Fragen im Überblick

Welche Schritte muss ich unternehmen, wenn mein Wechselrichter oder Speicher defekt ist?

Informieren Sie den Installateur oder einen Fachmann, der die Photovoltaikanlage installiert hat. Sie können den Defekt diagnostizieren und geeignete Maßnahmen ergreifen. Beachten Sie dabei möglicherweise notwendige Protokolle oder Anforderungen des Herstellers. Wenn ein Austausch erforderlich ist, bitten wir Sie, uns darüber zu informieren, indem Sie das ausgefüllte Formular an Ihren regionalen Ansprechpartner per E-Mail senden. Die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie in der blauen Kontaktleiste am Ende dieser Seite, nach Eingabe Ihrer Postleitzahl.

Informieren Sie den Installateur oder einen Fachmann, der die Photovoltaikanlage installiert hat. Sie können den Defekt diagnostizieren und geeignete Maßnahmen ergreifen. Beachten Sie dabei möglicherweise notwendige Protokolle oder Anforderungen des Herstellers. Wenn ein Austausch erforderlich ist, bitten wir Sie, uns darüber zu informieren, indem Sie das ausgefüllte Formular an Ihren regionalen Ansprechpartner per E-Mail senden. Die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie in der blauen Kontaktleiste am Ende dieser Seite, nach Eingabe Ihrer Postleitzahl.

War dies hilfreich?
Danke für das Feedback!

Was sind die rechtlichen Vorgaben beim Wechselrichtertausch?

Diese Voraussetzungen müssen vor der Meldung an uns erfüllt sein:-Die neue Technik ist in das vorhandene Netzsicherheitsmanagement eingebunden und entspricht den aktuellen technischen Vorgaben.-Eine mit dem Tausch verbundene Leistungserhöhung ist im Vorfeld durch uns zu genehmigen.-Eine mit dem Tausch verbundene Leistungsänderung ist durch Sie im Marktstammdatenregister angepasst.-Die Betriebsweise des Wechselrichters bzw. des Speichersystems wird beibehalten.​​​​​​​Mehr Information finden Sie auf unserer Webseite.

Diese Voraussetzungen müssen vor der Meldung an uns erfüllt sein:

-Die neue Technik ist in das vorhandene Netzsicherheitsmanagement eingebunden und entspricht den aktuellen technischen Vorgaben.
-Eine mit dem Tausch verbundene Leistungserhöhung ist im Vorfeld durch uns zu genehmigen.
-Eine mit dem Tausch verbundene Leistungsänderung ist durch Sie im Marktstammdatenregister angepasst.
-Die Betriebsweise des Wechselrichters bzw. des Speichersystems wird beibehalten.

​​​​​​​Mehr Information finden Sie auf unserer Webseite.

War dies hilfreich?
Danke für das Feedback!

Erhalte ich als Kunde einen modifizierten Einspeisevertrag oder eine Vertragsergänzung, wenn sich mein Speicher oder Wechselrichter geändert hat?

Nein, in der Regel nicht.

Nein, in der Regel nicht.

War dies hilfreich?
Danke für das Feedback!

Welche Unterlagen sind für den Austausch von Wechselrichtern oder Speichersystemen erforderlich?

Für den Austausch von Wechselrichtern oder Speichersystemen muss das entsprechende Formular ausgefüllt und online eingereicht werden. Geben Sie dazu am Ende der Webseite, in der blauen Kontaktleiste Ihre Postleitzahl ein, klicken Sie auf "Kontakt aufnehmen" und laden Sie das Dokument im Kontaktformular hoch.

Für den Austausch von Wechselrichtern oder Speichersystemen muss das entsprechende Formular ausgefüllt und online eingereicht werden. Geben Sie dazu am Ende der Webseite, in der blauen Kontaktleiste Ihre Postleitzahl ein, klicken Sie auf "Kontakt aufnehmen" und laden Sie das Dokument im Kontaktformular hoch.

War dies hilfreich?
Danke für das Feedback!

Wo müssen die Unterlagen für den Austausch von Wechselrichtern oder Speichersystemen eingereicht werden?

Das notwendige Formular müssen Sie bei Ihrem regionalen Kontakt per E-Mail einreichen. Geben Sie dazu am Ende der Webseite, in der blauen Kontaktleiste Ihre Postleitzahl ein, klicken Sie auf "Kontakt aufnehmen" und laden Sie das Dokument im Kontaktformular hoch.

Das notwendige Formular müssen Sie bei Ihrem regionalen Kontakt per E-Mail einreichen. Geben Sie dazu am Ende der Webseite, in der blauen Kontaktleiste Ihre Postleitzahl ein, klicken Sie auf "Kontakt aufnehmen" und laden Sie das Dokument im Kontaktformular hoch.

War dies hilfreich?
Danke für das Feedback!

Ist ein Elektroinstallateur für den Austausch von Wechselrichtern oder Speichersystemen erforderlich, und wenn ja, in welchem Umfang?

Ja, für den Austausch von Wechselrichtern oder Speichersystemen ist ein Elektroinstallateur erforderlich, um sicherzustellen, dass die Installation den örtlichen Vorschriften entspricht, elektrische Sicherheitsstandards eingehalten werden und eventuelle Garantieansprüche gewahrt bleiben. ​​​​​​​Mehr Information finden Sie auf unserer Webseite.

Ja, für den Austausch von Wechselrichtern oder Speichersystemen ist ein Elektroinstallateur erforderlich, um sicherzustellen, dass die Installation den örtlichen Vorschriften entspricht, elektrische Sicherheitsstandards eingehalten werden und eventuelle Garantieansprüche gewahrt bleiben.

​​​​​​​Mehr Information finden Sie auf unserer Webseite.

War dies hilfreich?
Danke für das Feedback!

Darf ich den Wechselrichter selbst anschließen oder austauschen?

Für den Austausch von Wechselrichtern oder Speichersystemen ist es empfehlenswert, einen zertifizierten Fachbetrieb zu beauftragen. Nur so können Sie selbst verschuldete Schäden an Ihrer Photovoltaik-Anlage ausschließen und im Zweifelsfall Ansprüche bei Ihrer Versicherung geltend machen.

Für den Austausch von Wechselrichtern oder Speichersystemen ist es empfehlenswert, einen zertifizierten Fachbetrieb zu beauftragen. Nur so können Sie selbst verschuldete Schäden an Ihrer Photovoltaik-Anlage ausschließen und im Zweifelsfall Ansprüche bei Ihrer Versicherung geltend machen.

War dies hilfreich?
Danke für das Feedback!

Darf ich den Speicher selbst anschließen oder austauschen?

Für den Austausch von Wechselrichtern oder Speichersystemen ist es empfehlenswert, einen zertifizierten Fachbetrieb zu beauftragen. Nur so können Sie selbst verschuldete Schäden an Ihrer Photovoltaik-Anlage ausschließen und im Zweifelsfall Ansprüche bei Ihrer Versicherung geltend machen.​​​​​​​Mehr Information finden Sie auf unserer Webseite.

Für den Austausch von Wechselrichtern oder Speichersystemen ist es empfehlenswert, einen zertifizierten Fachbetrieb zu beauftragen. Nur so können Sie selbst verschuldete Schäden an Ihrer Photovoltaik-Anlage ausschließen und im Zweifelsfall Ansprüche bei Ihrer Versicherung geltend machen.

​​​​​​​Mehr Information finden Sie auf unserer Webseite.

War dies hilfreich?
Danke für das Feedback!

Ich möchte einen Wechselrichter austauschen lassen, welche Schritte sind dafür erforderlich?

Um einen Wechselrichteraustausch durchzuführen, müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein, bevor Sie dies der NetzeBW melden. Die neue Technik sollte in das bestehende Netzsicherheitsmanagement eingebunden und den aktuellen technischen Vorgaben entsprechen. Es ist wichtig zu beachten, dass eine mit dem Austausch verbundene Leistungserhöhung im Vorfeld von uns genehmigt werden muss. Sie sollten außerdem eine mögliche Leistungsänderung, die mit dem Tausch einhergeht, im Marktstammdatenregister anpassen. Die Betriebsweise des Wechselrichters oder des Speichersystems bleibt unverändert. Nach Erfüllung dieser Voraussetzungen können Sie den Wechselrichteraustausch durchführen und das entsprechende Formular mit den Details bei Ihrem regionalen Kontakt einreichen. Die Kontaktdaten finden Sie, indem Sie Ihre Postleitzahl am Ende der Webseite in der blauen Kontaktleiste eingeben.

Um einen Wechselrichteraustausch durchzuführen, müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein, bevor Sie dies der NetzeBW melden. Die neue Technik sollte in das bestehende Netzsicherheitsmanagement eingebunden und den aktuellen technischen Vorgaben entsprechen. Es ist wichtig zu beachten, dass eine mit dem Austausch verbundene Leistungserhöhung im Vorfeld von uns genehmigt werden muss. Sie sollten außerdem eine mögliche Leistungsänderung, die mit dem Tausch einhergeht, im Marktstammdatenregister anpassen. Die Betriebsweise des Wechselrichters oder des Speichersystems bleibt unverändert. Nach Erfüllung dieser Voraussetzungen können Sie den Wechselrichteraustausch durchführen und das entsprechende Formular mit den Details bei Ihrem regionalen Kontakt einreichen. Die Kontaktdaten finden Sie, indem Sie Ihre Postleitzahl am Ende der Webseite in der blauen Kontaktleiste eingeben.

War dies hilfreich?
Danke für das Feedback!

Muss ich den Austausch von Wechselrichtern oder Speichersystemen dem Marktstammdatenregister (MaStR) melden?

Nur eine mit dem Tausch verbundene Leistungsänderung ist durch Sie im Marktstammdatenregister anzupassen.Mehr Information finden Sie auf unserer Webseite.

Nur eine mit dem Tausch verbundene Leistungsänderung ist durch Sie im Marktstammdatenregister anzupassen.

Mehr Information finden Sie auf unserer Webseite.

War dies hilfreich?
Danke für das Feedback!

Wie ist ein Austausch von Wechselrichtern oder Speichersystemen mitzuteilen oder zu melden?

Eine Änderung der technischen Eigenschaften Ihrer Erzeugungsanlage melden Sie uns über das entsprechende Formular. Bitte lassen Sie das ausgefüllte Formular Ihrem regionalen Kontakt per E-Mail zukommen. Geben Sie dazu am Ende der Webseite, in der blauen Kontaktleiste Ihre Postleitzahl ein, klicken Sie auf "Kontakt aufnehmen" und laden Sie das Dokument im Kontaktformular hoch.

Eine Änderung der technischen Eigenschaften Ihrer Erzeugungsanlage melden Sie uns über das entsprechende Formular. Bitte lassen Sie das ausgefüllte Formular Ihrem regionalen Kontakt per E-Mail zukommen. Geben Sie dazu am Ende der Webseite, in der blauen Kontaktleiste Ihre Postleitzahl ein, klicken Sie auf "Kontakt aufnehmen" und laden Sie das Dokument im Kontaktformular hoch.

War dies hilfreich?
Danke für das Feedback!

Alle Hilfethemen

Netzanschluss
Elektromobilität
Stromeinspeisung
Zähler
Netzanschluss
Elektromobilität
Stromeinspeisung
Zähler